Kleine Oase Arnis

Hot Stone Massage

Meine Hot Stone Massage ist eine Wohltat für Ihre Sinne.


Ziel von Ayurveda ist es, im Menschen ein harmonischen Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele hervorzubringen. Deshalb ist bei meiner Hot Stone Massage auch der ayurvedische Begriff Doshas
so wichtig:

Das sind drei verschiedene Energieformen des Körpers - Pitta, Kapha und Vata. Diese regulieren unsere geistigen und körperlichen Funktionen. Jeder Mensch verfügt über alle Doshas, doch zwei von ihnen herrschen gewöhnlich vor. Somit hat jeder Mensch sein ganz individuelles Energiemuster. Im Vorgespräch der Hot Stone Massage stellen wir gemeinsam fest, welche Dysbalancen es bei Ihnen zwischen den drei Energieformen gibt. Diese gleichen wir bei der Hot Stone Massage wieder aus.

Deshalb beginne ich meine Behandlung mit dem Einmassieren des Tri-Dosha-Öls. Danach werden heißen Steine, die ich auf etwa 60 Grad erwärmt habe, auf wichtige Energiepunkte entlang der Wirbelsäule, der Beine und der Füße gelegt. Diese Wärme entspannt die Muskulatur. Ich massiere dann den Körper mit den Steinen, aber auch mit den Händen. Dabei kommen immer neue heiße Steine auf die Körperstellen, die ich gerade nicht massiere. Der bewusst eingesetzte Gegensatz von Wärme und Kälte wirkt bei der Hot Stone Massage förderlich auf unser vegetatives Nervensystem.